Aktuell

Aktuell

Ausstellungen

Dauerausstellung

Die Basler Papiermühle positioniert sich als eines der wenigen Museen, welche unter einem Dach die Geschichte von Papier bis zum fertigen Buch aufzeigen.
Die Ausstellung bietet eine ausgewogene Abwechslung zwischen Information, Erlebnis und Aktivitäten. Authentische Werkstätten wechseln mit Ausstellungsteilen ab, in denen anhand der Exponate der geschichtliche Hintergrund erzählt wird. Hierauf folgen immer wieder Inszenierungen und Orte, an denen das Selbermachen im Zentrum steht.

Zur Zeit ist in der Basler Papiermühle keine Sonderausstellung zu sehen.

 

Mitmachstationen für Besuchende

Papierschöpfen, mit Gänsekiel und Feder schreiben, auf alten Schreibmaschinen tippen, selber drucken oder in der Marmorierwerkstatt mit bunten Farben experimentieren ist im Museumseintritt inbegriffen. An unseren Aktivstationen werden Sie von Mitarbeitenden unterstützt.

Di-Fr/So: 11-16.45h. Sa: 13-16.45h

Di-Fr/So: 11-16.45h. Sa: 13-16.45h

13-16.45 Uhr
Den Letternstand finden Sie bis auf Weiteres im 1. Stock des Museums vor dem Treppenaufgang.

Di-Fr/So: 12.30-16.30h. Sa: 13-16.30h
Bis auf Weiteres wird diese Mitmachstation auf dem Letziplatz angeboten, Zugang via Museumshof.

Programm

100 Jahre Celestino Piatti

Ausstellung und Druckworkshop

Eulen, Tiger und noch vieles mehr hat der Schweizer Grafiker und Illustrator Celestino Piatti (1922 – 2007) zu ikonischen Zeichnungen, Plakaten und Bucheinbänden verarbeitet. Zwei seiner Editionen sind in der Manufaktur der Basler Papiermühle entstanden.
2022 wäre Piatti 100-jährig geworden. Wir ehren sein Jubiläum mit einer Auswahl an bekannten, überraschenden und immer wieder humorvollen Motiven in einer kleinen Ausstellung, entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Verein «Celestino Piatti – das visuelle Erbe», der sich mit Herzblut um dessen Nachlass kümmert.
Zudem dürfen wir von einer Originalplatte des Künstlers gemeinsam mit unseren Besucher*innen Abzüge machen – eine einmalige Gelegenheit, das gestalterische Schaffen direkt am Original zu
erleben. Unsere kleinen Gäste erwartet ein bunter Maltisch ganz im Geiste Celestino Piattis.

Ausstellung, Druckworkshop und Maltisch sind während der Basler Herbstferien vom Samstag, 1. Oktober bis Sonntag, 16. Oktober jeweils von 13.00 – 17.00 Uhr zugänglich.
Das Angebot ist im Museumseintritt inbegriffen. 

Pop-up Shop

Am letzten Wochenende der Herbstferien lädt der Verein
«Celestino Piatti – das visuelle Erbe» ein, ausgewählte
Fundstücke aus dem Archiv zu entdecken und zu erwerben.
Signierte und nummerierte Siebdrucke, Holz- und
Linolschnitte sowie Lithographien, kleine Originale, Kalender, Postkarten, Bücher und vieles mehr stehen zum Verkauf, für den kleinen und den etwas grösseren Geldbeutel.

Samstag, 15. Oktober und Sonntag, 16. Oktober,
jeweils während den Museumsöffnungszeiten

Programmflyer 100 Jahre Celestino Piatti in der Basler Papiermühle
www.celestino-piatti.ch
Instagram: @celestinopiatti
#celestinopiatti

Vorschau zusätzliche Veranstaltungen und Workshops

Zusätzliche Veranstaltungen und Workshops

Den Programmflyer Juli bis September findest du hier.